Tagesstätte und
Wohnen im
Föhrenwald

Der Standort wurde 2016 von einem anderen Träger übernommen. Die Einrichtung selbst ist bereits 30 Jahre alt.

Es gibt 13 Wohnplätze für Menschen mit Behinderungen mit unterschiedlichstem Unterstützungsbedarf. Zusätzlich gibt es 5 Plätze für Tagesbetreuung im Wohnhaus, für Personen, die nicht mehr täglich in eine Tagesstätte fahren können.

Aufgrund des fortgeschrittenen Alters der Gebäude (teilweise nicht barrierefrei) und des steigenden Platzbedarfes der benachbarten Waldschule errichten wir ein neues Wohnhaus in Lanzenkirchen. Der geplante Umzugstermin ist im Sommer 2021.